Rene Lanooy Foerderungswerk

Werner Kraus - 3. Förderpreis 2002

3.Preisträger des René-Lanooy-Förderwerkes für Präparationstechnik e.V.

Werner Kraus,
geowissenschaftlicher Präparator
an der RWTH Aachen.

ATP-Reagenz und Lamipeel: Zwei neue Präparationsverfahren zur verbesserten Darstellung von Karbonatstrukturen in Auflicht- und DurchIichtpräparate

Vita

  • Name: Kraus, Werner Hubert
  • geboren: 25.06. 1956
  • Familienstand: verheiratet, eine Tochter
  • Geburtsort: Haunritz, Kreis Sulzbach I Amberg, Oberpfalz

Schulischer Werdegang

  • 1962 bis 1971 Volksschule, Reichenschwand
  • 1971 bis 1972 Verbandsschule Hersbruck
  • 1972 bis 1974 Berufsschule, Fachbereich Schneider
  • 1978 bis 1982 Abendschule; Berufsbildungszentrum und Veit Stoss Realschule der Stadt Nürnberg; Erlangung der Fachoberschulreife

Beruflicher Werdegang

  • 1972 bis 1974 Bügler und Zuschneider; Fa. Gross, Bekleidungsfirma / Hersbruck
  • 1974 bis 1977 Anlern-Schlosser; Fa. Städtler, Simonshofen
  • 1977 bis 1982 Metallarbeiter; Fa. Keller, Meßzeugefertigung , Hersbruck
  • 1979 bis 1981 Volontariat; Fertigung von Spritzgussteilen aus thermoplastischen Kunststoffen, Fa. WEBER Plastik / Reichenschwand
  • 1982 bis 1984 Ausbildung und Prüfung zum: Staatlich geprüften präparationstechnischen Assistenten im Fachbereich Geowissenschaften an der Präparatorenschule Bochum
  • 1984 Projektarbeit im Rahmen der Neugestaltung des Bürgermeister Müller Museum / Solnhofen; Planung und gestalterische Vorstufe zum geologischen Schnitt durch die Solnhofener Plattenkalke, ihre geografische Verbreitung und 3D Modell der Solnhofener Plattenkalkwannen
  • 1987 Beurkundung als Fachpräparator der Geowissenschaften durch den Verband Deutscher Präparatoren
  • 1984 bis heute: Anstellung als Geowissenschaftlicher Präparator an den Lehrgebieten für Geologie und Paläontologie sowie Geologie und Endogene Dynamik der RWTH Aachen
  • 1987 bis heute: Freischaffende Tätigkeit, Fachbereich Rekonstruktionen ausgestorbener Lebensformen und Replikateanfertigung von Fossilien, geowissenschaftliche Abformtechnik

Ehrenämter

  • Gutachter für den Fachbereich Geowissenschaften im Verband Deutscher Präparatoren
  • Moniteur / Instruktur für Tauchsport, TL* Nr.2199, VDST NRW, CMAS Deutschland

Ehrungen

  • 1999 Heitfeld-Preis der RWTH Aachen
  • 2002 René-Lanooy-Förderpreis für Präparationstechnik

Veröffentlichungen

Präparationstechnische und gestaltungstechnische Themen

  • Kraus, Werner (1986): Ist Natriumpolywolfram t ( 3 Na2WO4 9WOJ .H2O) ein geeignetes Mittel zur Schweretrennung? -Der Präparator, 32 (3); S. 309-313, Bochum.
  • Kraus, Werner (1986): Über das Für und Wider des Lackierens geowissenschaftlicher Objekte. -Der Präparator, 32 (4); S. 345-350, Bochurn.
  • KRAUS, WERNER; BÜCKSTEEG, ANDREAS; TSCHERNOSTER, ROBERT (1998) : Die effiziente Gewinnung akzessorischer Minerale aus kleinen Probenmengen. Der Präparator, 44 (I); S.9-16, Bochum.
  • Kraus ,Werner (2002): Lamipeel-Präparation: Eine neue effiziente Methode zur Strukturdokumentation von Karbonat-Bohrkernproben. -Mitt. Ing.- u.Hydrogeol., Aachen

Geräte- und verfahrenstechnische Neuentwicklungen

  • Kraus ,Werner (1988): Ein Präparatekasten für fazielle Großschliffe zum Selberbauen. – Der Präparator, 34 (4); S. 347-350, Bochum.
  • Kraus ,Werner (1988):Das Universalsichtgerät nach KRAUS / Lanooy. -Der Präparator, 34 (1); S. 347-350, Bochurn
  • KRAUS ,WERNER; HILGERS ,CHRIS; URAI ,JANOS L. (2000): Entwicklung von Durchflusszellen für dynamische in-situ Beobachtungen von Kristallwachstum in der Durchlichtmikroskopie. -Der Präparator, 32 (3); S. 309-313, Bochum.
  • Kraus ,Werner (2002): ATP-Reagenz und Lamipeel: Zwei neue Präparationsverfahren zur verbesserten Darstellung von Karbonatstrukturen in Auflicht- und Durchlichtpräparaten. -Der Präparator, 48 (2); S. 51-75, Witten.

Paläontologische und paläontologisch / präparationstechnische Themen

  • Kraus, Werner (1983) : Paläontologische Notizen aus Mittelfranken. -Mineralien Magazin, 7, (9); S 414- 416, Stuttgart.
  • Kraus, Werner (1989): Ein realhypotetisches Modell: der Ammonit. -Der Präparator, 35 (3); S.105-117, Bochum.
  • Kraus, Werner (1990): Fossilfälschungen. -Der Präparator, 36 (2); S. 45-76, Bochum.
  • Kraus, Werner (1991): Aktuopaläontologische Notizen aus Griechenland. -Der Präparator, 37 (4); 8.159-166, Bochum.
  • Kraus, Werner (1993): Eine 2 m lange semiflexible Rekonstruktion von Arthropleura, dem größten bekannten Myriapoden aus dem Oberkarbon Mitteleuropas. -Der Präparator, 39 (4); S.141-158, Bochum.
  • Kraus, Werner -(1997): Riesenflieger aus der Steinkohlenzeit -Rekonstruktion des größten bekannten Urnetzflüglers aus dem Oberkarbon Mitteleuropas. -RWTH THEHMEN, 97 (1); S. 30-31, Aachen
  • Kraus, Werner (2000): Morphologieänderungen von Belemnitenrostren: Phänomene, Ursachen und Bewertung. -Mitt. Ing.- u.Hydrogeol., 76; S. 119-125, Aachen
  • Kraus, Werner (2002) : Reduzierte Ausstattung; Die heutigen Libellen haben offenbar ein Flügelpaar weniger als ihre Urahnen; Neue Erkenntnisse zur Evolution von Libellen- Zeitschrift GEO -Geoskop 10/2002
René-Lanooy-Förderwerk e.V. Jens Cordes
Institut f. Anatomie
Robert-Koch-Str. 8
35037 Marburg
Tel.: 06421-28 64078
info@RLFev.de